Shopping Basket
Your Basket is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Delivery
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should receive an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Basket

Mein Blog

Blog

04.12.2012 Blutegelbehandlung

Posted on 10 December, 2012 at 7:11
medizinischer BlutegelBei Minustemperaturen und Schneesturm konnte ich erfolgreich eine Blutegelbehandlung an einem 10- jährigem Wallach durchgeführen.
Der Wallach hatte vor einem halben Jahr einen schweren Sturz erlitten und sich dabei hinten rechts den Sehnen- und Bandapparat verletzt. 
Nach einigen erfolgreichen tierärztlichen Behandlungen lag noch eine mäßige Schwellung und Reizung im Bereich der Fessel vor. Eine Lahmheit konnte man noch leicht erkennen.
Ich hatte 3 Blutegel im Verband angesetzt, die alle sofort an der gleichen Stelle gebissen hatten - Entzündungsherd!
Schon während der Behandlung konnte man deutlich eine Reduzierung der Schwellung erkennen. Die Nachblutung hielt ca. 6-7 Stunden an.
Die ganze Behandlung verlief absolut schmerzfrei und sehr entspannend für das Pferd.
Nach 2 Tagen nochmals tierärztliche Untersuchung mit einem deutlichen Erfolg, Bein dünn, Pferd zu 98% lahmfrei :-) 


Categories: Blutegeltherapie

Post a Comment

Oops!

Oops, you forgot something.

Oops!

The words you entered did not match the given text. Please try again.

0 Comments