Shopping Basket
Your Basket is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Delivery
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should receive an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Basket

Mein Blog

Blog

UllrichEquine - Futterergänzungsmittel für Pferde

Posted on 12 September, 2013 at 9:27
Pferdesport und Pferdenahrung
 
Ob ein Pferderennen gewonnen wird, hängt von der Kondition und der Stärke des Pferdes wesentlich ab. Meistens sind es nur wenige Meter, die bei der Platzverteilung eine wichtige Rolle spielen. Eine Leistungssteigerung von nur einem Prozent kann bereits über einen Gewinn oder einen Verlust entscheiden. Neben einem jahrelangen Training wird damit auch der Ernährung eines Pferdes ein großer Stellenwert zugeschrieben. Studien haben nämlich ergeben, dass die Ernährung einen wesentlichen Einfluss auf die Gesamtfitness eines Tieres hat.

Die langfristige Ernährung des Pferdes
Vor einem Wettkampf steht meistens ein jahrelanges Training bevor. In dieser Zeit gilt es, die Stärke und die Kondition des Pferdes auf ein Höchstmaß zu trainieren. Bei der Ernährung kann dabei unter zwei Arten unterscheiden werden. Die klassische Nahrung steht dem Pferd jederzeit zur Verfügung und dient in erster Linie dazu, das Tier mit den notwendigen Nährstoffen zu versorgen. Das hierfür benötigte Nahrungspaket besteht meistens aus Gräsern, Zweigen und Blättern. Hinzu kommen Nahrungsergänzungsmittel, die einen kontinuierlichen Knochen- und Muskelaufbau fördern sollen. Die zweite Kategorie bildet die funktionale Nahrung, die direkt vor und nach einem Training vergeben wird. Dabei handelt es sich meistens um ein proteinhaltiges Nahrungspaket, bestehend aus vorgefertigtem Futterstroh. Beliebt ist hierbei insbesondere Haferstroh mit einem Proteinanteil von mehr als drei Prozent. Die Futterrationen sollten allerdings auf maximal vier Portionen pro Tag beschränkt werden. Andernfalls besteht die Gefahr, das Verdauungssystem des Pferdes zu überlasten.

Der Leistungsschub vor dem Rennen
Energiereiche Lebensmittel ermöglichen es, beim Pferd für einen Zeitraum von einigen Stunden einen Leistungsschub zu bewirken. Daher ist es üblich, dem Pferd vor einem Wettkampf zugeschnittenes Kraftfutter zu geben. Dieses besteht zu großen Teilen aus Hafer, welches wiederum eine hochprozentige Zufuhr an Proteinen, Fett und Stärke ermöglicht. Häufig werden in die Futterrationen auch Ölprodukte beigemischt, die kurzfristig eine Leistungssteigerung von mehr als 38 Megajoule pro Kilogramm ermöglichen. Wichtig ist es jedoch, die Nahrung spätestens drei Stunden vor dem eigentlichen Rennen zu vergeben. Nach spätestens fünf Stunden folgt nämlich ein Leistungstief, der sogar mehrere Tage anhalten kann. Bei Wettkämpfen, in denen eine unmittelbare Nahrungszufuhr vor dem Rennen nicht möglich ist, sollte auf das Kraftfutter daher verzichtet werden. Stattdessen gilt es, Nahrungsmittel zu wählen, die nur langsam aufgenommen werden. Dazu gehören Heu, Gras und Silage, bestehend aus Vitaminen und Mineralien.

Falls Sie das Thema interessiert, besuchen Sie doch auch einmal die Seite von UllrichEquine International, einem führenden Hersteller von Pferde-Futtermittel-Ergänzungen.

Categories: UllrichEquine - Futterergänzungsmittel für Pferde

Post a Comment

Oops!

Oops, you forgot something.

Oops!

The words you entered did not match the given text. Please try again.

49 Comments

Reply Neiskig
20:15 on 22 September, 2021 
Lasix
Reply jimdofreeerync
22:33 on 22 September, 2021 
We spent a lot of time at her home. Maybe so her mother could keep an eye on us. Mrs. Spencer made sure to be around, offering drinks, snacks, chit chat. I noticed that she was fairly young herself. Granted at my age, anyone over 25 was old, but she was probably mid-30s, divorced. If she was a indiction of how Carley would develop, maybe I should wait. Mrs. Spencer had fuller breasts and a nice butt. She appeared to be in great shape for her "advanced" age. I knew she was keeping an eye on me as much as I was on her and her younger daughter. Her eldest, Sharon was away at college at the time. With Mrs. Spencer around we mostly limited ourselves to holding hands and sneaking in a few light kisses. One day Mrs. Spencer caught us by surprise walking in as I'd slid my hand up from Carley's stomach to rub her right breast through her shirt. She didn't really need a bra yet, so I could feel her nipple, hard, through her shirt. Just this much contact had me hard also.

https://sites.google.com/view/1kqQjZPMNyxE5f7p https://sites.google.com/view/RY9S1fw4z1xXucur
Reply Buinork
12:47 on 25 September, 2021 
Reply elikese
19:31 on 25 September, 2021 
Priligy
Reply Thusaby
18:23 on 2 October, 2021 
http://prednisonebuyon.com/ - buy prednisone online from canada
Reply gabapentin pill
7:17 on 3 October, 2021 
levitra facts
Reply CrinoCozy
14:41 on 5 October, 2021 
where can i buy prednisone without a vet prescription
Reply buy prednisone online without a script
21:20 on 7 October, 2021 
Cephalexin Dosing In Dogs
Reply Apacype
9:39 on 8 October, 2021 
Neurontine
Reply hahfloale
22:37 on 11 October, 2021 
Reply bummord
8:30 on 29 October, 2021 
Cialis
Reply generic name for cialis
15:53 on 31 October, 2021 
Hydrochlorothiazide Website With Free Shipping
Reply Jorrils
3:42 on 1 November, 2021 
Viagra
Reply Stromectol
6:17 on 2 November, 2021 
The Effects Of 500mg Amoxicillin
Reply Cialis
23:27 on 2 November, 2021 
Priligy Cos'E
Reply slowbamma
0:56 on 3 November, 2021 
cialis otc
Reply uplinly
9:15 on 3 November, 2021 
buy propecia uk
Reply Viagra
20:40 on 5 November, 2021 
does cialis work for everyone
Reply how effective is propecia
0:45 on 6 November, 2021 
viagra venta libre
Reply basuash
2:31 on 6 November, 2021 
Viagra